Fachschaft Physik


Physik





Physiker
 

Aktuelles

Einrichtungen

Sternwarte

Teleskop

Ausstattung

Unsere Sternwarte ist auf dem Dach der Schule in einer 5m-Kuppel untergebracht. Das Hauptteleskop ist ein Zeiss f/8 APQ Triplet Apochomat mit einer Öffnung von 15 cm, der auf einer ALT-Montierung sitzt und über eine FS2-Steuerung nachgeführt wird. Daneben ist ein Celestron C8-Reflektor montiert. Für die Spektroskopie steht ein DADOS-Spektrograph und ein Staranalyser SA-100 zu Verfügung. Als Guidingkamera wird die CCD-Kamera STV von SBig eingesetzt, für Astroaufnahmen werden die DSLR-Kamera Canon EOS 60da und die CCD-Kamera Atik 460 verwendet. Für die Sonnenbeobachtung steht ein Halpha-Filter (HWB 0,7 Angström) mit einer 33er Telezentrik von W. Lille und ein Protuberanzenansatz von Baader zur Verfügung.

Einsatz

Die Sternwarte wird von den Schülern der Q11 unserer Schule für die Anfertigung von Seminararbeiten zu Themen aus der Astronomie und für Beobachtungen der Schüler aus dem Q12-Kurs Astrophysik genutzt. Im Rahmen des Wahlunterrichts „Sterngucker“ der Unterstufe werden Sonnenbeobachtungen durchgeführt und Beobachtungsabende mit den Eltern angeboten. Bei geeigneten Themen aus der Physik in der Mittelstufe können die Schüler ebenfalls eigene Beobachtungen in der Sternwarte machen.
Daneben steht unsere Einrichtung auch den anderen Schulen des Landkreises und angemeldeten Gruppen zur Verfügung. Für die Öffentlichkeit ist die Sternwarte regelmäßig jeden Freitag ab 21 Uhr (während der Sommerzeit) und ab 19 Uhr (während der Winterzeit) geöffnet. In der Ferienzeit und ab den Pfingstferien bis zum Ende der Sommerferien bleibt die Sternwarte wegen der zu spät einsetzenden Dunkelheit geschlossen. Bei besonderen astronomischen Ereignissen (Sonnen- und Mondfinsternis, Transit usw.) aber ist die Sternwarte in der Regel geöffnet.

Zusammenarbeit

Es besteht ein enger Austausch mit dem Verein der Sternwarte Rossberg, der auf dem Rossberg bei Chamerau seit 2016 eine Sternwarte mit einem 50cm-RC Spiegel betreibt.

Bildergalerie

Außenansicht der Sternwarte
Außenansicht der Sternwarte
Teleskop
Teleskop
 

Einsteinlabor

In Vorbereitung

Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches und 
Sprachliches Gymnasium


Dr.-Muggenthaler-Straße 32
93413 Cham 


Sekretariat:

Telefon: +49 (0)9971/31083 
Fax: +49(0)9971/3108555

E-Mail: verwaltung@jvfg-cham.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

  • Mo 07.15 - 16.15
  • Di 07.15 - 17.15
  • Mi 07.15 - 17.00
  • Do 07.15 - 16.15
  • Fr 07.15 - 13.15
  •  
     

    Copyright © Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham