Corona-Virus: Tutto andrá bene!

31.03.2020

Alle aktuellen Informationen zum Corona-Virus als Newsticker

Update vom 27.03.2020, 13.00 Uhr

Während die ganze Welt mit den Entwicklungen der Corona-Krise zu kämpfen hat und eine negative Schlagzeile die nächste ablöst, gibt es auch zahlreiche kreative Köpfe, die versuchen mit Witz und Engagement das Beste aus der aktuellen Situation zu machen. 


Tutto andra bene
 

Einer davon ist Max Drexler, sportbegeisterter Student und Mitarbeiter im Ganztag des Fraunhofer-Gymnasiums. In seinem Wohnzimmer und der näheren Umgebung hat er sich witzige Situationen und "Challenges" überlegt und diese gefilmt. Hier geht's zum Artikel:

http://www.jvfg-cham.de/de/aktuelles/meldungen/2020-03-27-14-39-57.php


Für all diejenigen, denen zuhause schon die Decke auf den Kopf fällt, hat unsere Schulpsychologin Magdalena Wagner einige Tipps zusammengestellt und für jeden Tag eine "Aufgabe des Tages" vorbereitet. Hier geht's zur Seite "Gegen den Lagerkoller"

 


Update vom 21.03.2020, 11.30 Uhr

Das Bayerische Staatsministerium für Gesundheit und Pflege hat im Rahmen des Vollzugs des Infektionsschutzgesetzes (IfSG) eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie erlassen.  Ab 21.03.2020, 0:00 Uhr müssen alle Bürgerinnen und Bürger zuhause bleiben. Das Verlassen der eigenen Wohnung ist nur bei Vorliegen triftiger Gründe erlaubt. Dieser Schritt ist notwendig, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen.


In diesem Zusammenhang gibt es einige neue Hinweise:

1. Die Bayerische  Schulberatung und KIBBS haben Tipps für Eltern herausgegeben, wie man Kinder und Jugendliche im Umgang mit den aktuellen Maßnahmen zum Corona-Virus unterstützen kann. Jedes Kind, jede bzw. jeder Jugendliche reagiert anders auf belastende und verunsichernde Situationen. 

Hier finden Sie das Informationsblatt von Schulberatung und KIBBS


2. Eltern, die die Notfallbetreuung an der Schule in Anspruch nehmen wollen, finden im internen Bereich der Homepage ein aktualisiertes Anmeldeformular.


3. Die Schließung der tschechischen Grenze und die Schulschließungen wirken sich auch auf den öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis aus. Nähere Informationen finden Sie auf der Seite des Landratsamts Cham:

https://www.landkreis-cham.de/aktuelles-nachrichten/alle-meldungen/bus-und-bahnbetrieb-im-landkreis-wird-aufrechterhalten/


Update vom 18.03.2020, 13.00 Uhr

Die Ausbreitung des Corona-Virus stellt die gesamte Gesellschaft vor enorme Herausforderungen und bringt für jeden einzelnen tiefgreifende Veränderungen und auch Einschränkungen mit sich. Auch der Schulbetrieb ist hiervon stark betroffen. Durch die Schließung aller Schulen kann kein regulärer Unterricht mehr stattfinden und die Kommunikation mit Schülern und Eltern ist erschwert. Aus diesem Grund hat sich die Schulleitung des Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasiums dazu entschlossen, Informationen nicht nur über die Schulhomepage zu veröffentlichen, sondern auch weitere digitale Netzwerke zu nutzen.

1. Elternportal

Heute bzw. in den nächsten Tagen erhalten alle Erziehungsberechtigten ein Schreiben der Schulleitung mit den Zugangsdaten für unser neues Eltern-Portal. Unter der Internetadresse https://jvfgcham.eltern-portal.org können Sie sich als Erziehungsberechtigte erstmals anmelden und mit Ihrer E-Mail-Adresse registrieren. Sie erhalten daraufhin eine E-Mail, die einen Link zum Eltern-Portal enthält. Diese Registrierungsbestätigung erfolgt automatisch und landet bei manchen E-Mail-Providern im Spam-Ordner. Bitte überprüfen Sie dies. Folgen Sie dann bitte den auf dieser Seite aufgeführten Hinweisen. Zur Erleichterung Ihres Zugangs empfehlen wir, sich die obige Internetadresse in den Favoriten Ihres Browsers zu speichern. Weitere Ihrer Kinder, die unsere Schule besuchen, können Sie mit deren Start-PIN später Ihrem registrierten Zugang hinzufügen. Sollten Sie Fragen zur Bedienung haben, wenden Sie sich bitte an Joachim.Bauer@jvfg-cham.de

Beiliegend zu diesem Schreiben erhalten Sie außerdem eine Datenschutzerklärung und die Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung. Diese Einwilligungserklärung soll vollständig ausgefüllt und unterschrieben - spätestens am ersten Schultag nach der Schulschließung - wieder an die Schule zurückgegeben werden.

Über das Eltern-Portal können Sie einfach und auf direktem Weg mit den Lehrern Ihres Kindes, dem Beratungslehrer, der Schulpsychologin und auch mit der Schulleitung in Kontakt treten. Außerdem erhalten Sie schnelle und aktuelle Informationen der Schulleitung und können sich auch über den Stundenplan Ihres Kindes oder die Sprechstunden der Lehrkräfte informieren.


2. Mebis

Die Zeit bis zu den Osterferien können die Schülerinnen und Schüler nutzen, um das bisher Gelernte zu üben und zu vertiefen. Hierzu werden die Lehrkräfte der Kernfächer ab Mittwoch Übungs- und Arbeitsmaterial bei Mebis einstellen. Es ist vorgesehen, dass die Schülerinnen und Schüler täglich neues Übungsmaterial erhalten und dieses selbstständig bearbeiten. Eine Neudurchnahme von Unterrichtsstoff ist nicht vorgesehen, ebenso konzentriert sich das Angebot ausschließlich auf die Kernfächer.

Sollte die Mebis-Plattform kurzfristig nicht erreichbar sein, so bittet unser Mebis-Beauftragter OStR Tobias Teubler (Tobias.Teubler@jvfg-cham.de) darum, es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals zu versuchen.

Für Fragen zum Übungsmaterial oder zu klassenspezifischen Besonderheiten erreichen Sie den Klassenlehrer Ihres Kindes am einfachsten über das neue Elternportal oder alternativ über die persönliche Dienst-E-Mail-Adresse: Vorname.Nachname@jvfg-cham.de

Oberstufenschüler sind im Umgang mit der Mebis-Plattform bereits vertraut und finden in ihren persönlichen Oberstufenkursen ebenfalls Übungsmaterial und Arbeitsaufträge.

Informationen zum Abitur 2020 am bayerischen Gymnasium finden Sie (aktualisiert am 18.03.2020) unter:

FAQ zur Einstellung des Unterrichts an bayerischen Schulen - Abschnitt: Informationen zum Abitur 2020


3. Telefonsprechstunde zur Oberstufenwahl

Für die Schülerinnen und Schüler der zehnten Klassen wird am Donnerstag, 19.03.2020, von 09.00 bis 12.00 Uhr eine Telefonsprechstunde stattfinden. In dieser Zeit erreichen sie die Fachbetreuer der einzelnen Fächer und können sich über die Voraussetzungen und Schwerpunkte der Oberstufenkurse informieren (z.B. Additum im Fach Sport oder Musik). Genauere Informationen werden den Schülerinnen und Schülern der 10. Klasse noch über Mebis mitgeteilt.


4. Erreichbarkeit Sekretariat und Direktorat

Das Sekretariat ist täglich von 08.00 bis 13.00 Uhr telefonisch unter 09971-31083 erreichbar. Unter dieser Telefonnummer erreichen Sie auch die Schulleitung.


Update vom 13.03.2020, 13.15 Uhr

Das Kultusministerium hat soeben genauere Hinweise zum Umgang der Schulen mit der Corona-Problematik veröffentlicht. Sie finden zahlreiche Informationen, darunter auch die Allgemeinverfügung, unter folgendem Link:

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/6901/unterricht-an-bayerischen-schulen-wird-eingestellt.html


Betreuung von Schülerinnen und Schülern

Kinder der 5. und 6. Jahrgangsstufe sollen betreut werden, wenn ein Elternteil bzw. Erziehungsberechtigter einen systemkritischen Beruf (z. B. Arzt, Pflegepersonal, Polizei) ausübt und keine andere Möglichkeit der Betreuung besteht. Die Busse fahren weiter wie bisher, nur bei den Zügen fällt der ALEX von Roding über Cham nach Furth aus.

Wir bitten darum, dass Kinder, die betreut werden sollen, per E-Mail der Schule gemeldet werden ( verwaltung@jvfg-cham.de ).


Update vom 13.03.2020, 11.00 Uhr

Wie in der heutigen Pressekonferenz durch Ministerpräsident Markus Söder bekannt gegeben wurde, sind alle Schulen, Kindergärten und Kitas bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen.

Es ist geplant für alle Klassen einheitlich über Mebis Material zur Verfügung zu stellen. Falls Sie die Mebis-Zugangsdaten Ihres Kindes nicht mehr vorliegen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Mebis-Beauftragten OStR Tobias Teubler:

Tobias.Teubler@jvfg-cham.de

Neue Inhalte finden Sie nicht vor Mitte der Woche, da die Serverkapazitäten derzeit ausgeschöpft sind und es immer wieder zu Ausfällen kommt. Loggen Sie sich daher aktuell bitte nicht in Mebis ein!



Update vom 12.03.2020, 20.00 Uhr


Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat auf ihrer Internetseite zahlreiche Informationen zum Schutz vor Viruserkrankungen veröffentlicht. Sie finden die Seite unter: 

https://www.infektionsschutz.de/


Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) finden Sie hier.


Außerdem hat die BZgA die wichtigsten Hygieneregeln zum Schutz vor Virusinfektionen kurz zusammengefasst. 


Hygieneregeln
 

Update vom 11.03.2020, 10.00 Uhr

Nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden wurden die folgenden Fahrten ins Ausland abgesagt:

  • Austausch mit Frankreich
  • Fahrt nach Togo
  • Skikurse der 7. Klassen

Folgende Schulveranstaltungen entfallen ebenfalls und werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt:

  • Tag der offenen Tür
  • Frühjahrskonzert

Genauere Informationen für die Schülerinnen und Schüler und die Erziehungsberechtigten folgen noch.


Update vom 10.03.2020, 19.30 Uhr

Auf Anweisung des Gesundheitsamtes Cham und nach Rücksprache mit allen zuständigen Entscheidungsträgern bleibt das Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium vorerst bis einschließlich Freitag, den 13. März 2020 geschlossen.

Der Unterricht beginnt voraussichtlich wieder am Montag, den 16.03.2020.


Update vom 09.03.2020, 13.00 Uhr

Auf Anweisung des Gesundheitsamtes Cham und nach Rücksprache mit dem Schulamt bleibt das Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium vorerst bis einschließlich Mittwoch, den 11. März 2020 geschlossen.



Update vom 09.03.2020, 11.00 Uhr

Aufgrund eines positiv-getesteten Corona-Falles bleibt das Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium auf Anweisung des Gesundheitsamtes Cham vorerst bis einschließlich morgen, Dienstag, den 10. März 2020 geschlossen. Sämtliche Schulveranstaltungen entfallen in dieser Zeit.

  • Vereine, die das Gebäude bzw. die Sporthalle nutzen, entscheiden selbst, ob ihre Veranstaltungen stattfinden.
  • Vorsorglich wurden auf Empfehlung des Bundesgesundheitsministers von der Schulleitung auch alle größeren Schulveranstaltungen in der nächsten Zeit abgesagt. So wird der Tag der offenen Tür, der eigentlich für kommenden Freitag geplant war, verschoben. Nähere Informationen hierzu folgen noch. Am Freitag, den 13.03.2020 findet regulär Unterricht bis 13 Uhr statt.
  • Das für kommende Woche angesetzte Frühjahrskonzert entfällt und wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.
  • Momentan kann auch nicht bestätigt werden, dass die Schulfahrten ins Ausland stattfinden werden. Der Austausch mit Frankreich wurde zwischenzeitlich abgesagt.

Aktuelle Informationen werden weiterhin auf der Schulhomepage veröffentlicht. Bitte beachten Sie die üblichen Hygienemaßnahmen!


Update vom 09.03.2020, 01.30 Uhr:

Aufgrund der aktuellen Lage muss das Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium leider vorerst bis Dienstag, den 10. März 2020 geschlossen werden.

Es findet daher am Montag, 9. März und Dienstag, 10. März 2020 kein Unterricht statt. Alle Schüler müssen zuhause bleiben. 

Sobald nähere Informationen vorliegen, werden sie an dieser Stelle veröffentlicht. Verfolgen Sie bitte auch die Meldungen in den öffentlichen Medien.


Pressemeldung vom 07.03.2020, Corona-Virus: Wichtige Informationen zum Umgang mit dem Virus COVID-19

Das Kultusministerium hat in Abstimmung mit dem Staatsministerium für Gesundheit und Pflege sowie dem Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit umfassende Informationen für die Situation an bayerischen Schulen zusammengestellt. Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland durch die neue Atemwegserkrankung aus China wird vom Robert Koch-Institut (RKI) und der Task Force Infektiologie des Bayerischen Landesamts für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) regelmäßig neu eingeschätzt. 

Personen mit Atemwegssymptomatik, die sich in den letzten 14 Tagen entweder in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder engeren Kontakt zu einem bestätigten Fall hatten, werden als begründete Verdachtsfälle bezeichnet.

In diesem Zusammenhang bittet die Schulleitung des Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasiums alle Erziehungsberechtigten um ihre Mithilfe.

Sollten Sie oder Ihr Kind sich in den letzten 14 Tagen in einem der Risikogebiete aufgehalten oder engeren Kontakt zu einem bestätigten Fall haben, informieren Sie bitte umgehend die Schulleitung.
Ein Besuch des Unterrichts ist in diesen Fällen nicht möglich. Alle betroffenen Kinder müssen zuhause bleiben!

Diese nimmt dann Kontakt mit dem zuständigen Staatlichen Gesundheitsamt (GA) auf und bespricht die nächsten Schritte.

Hier finden Sie die aktuelle Liste der Risikogebiete:

Liste der aktuellen Risikogebiete des Robert Koch Instituts (ständig aktualisiert)


Empfehlungen für Eltern zum Umgang mit dem Corona-Virus finden Sie hier:

Die oben stehenden Regelungen zu den Verdachts- und Kontaktfällen behalten auch nach den jüngsten Ereignissen ihre Gültigkeit und sind selbstredend auf neue Risikogebiete anzuwenden.

Ergänzend wird auf Folgendes hingewiesen:

Schülerinnen und Schülern, die innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet waren müssen verpflichtend zu Hause bleiben und sollen, unabhängig von Symptomen, unnötige Kontakte mit anderen vermeiden. Die Schule ist umgehend darüber in Kenntnis zu setzen. In diesem Fall gilt die Nichtteilnahme am Unterricht als entschuldigt i.S.d. § 20 Abs. 1 BaySchO.

Aktuelle Informationen

Corona


Verlässliche Informationen zum Umgang mit dem Virus COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) finden Sie hier:


Coronavirus: Alle Informationen für Schulen (Seite des Kultusministeriums)


Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit


Robert Koch Institut


Aktuelle Fallzahlen auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation


Verfolgen Sie bitte auch die Berichterstattung in den Medien zum tagesaktuellen Geschehen in Ihrer Region.


 

Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches und 
Sprachliches Gymnasium


Dr.-Muggenthaler-Straße 32
93413 Cham 


Sekretariat:

Telefon: +49 (0)9971/31083 
Fax: +49(0)9971/3108555

E-Mail: verwaltung@jvfg-cham.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

  • Mo 07.15 - 16.15
  • Di 07.15 - 17.15
  • Mi 07.15 - 17.00
  • Do 07.15 - 16.15
  • Fr 07.15 - 13.15
  •  
     

    Copyright © Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham