Info- und Kennenlernnachmittag

15.07.2021

Die zukünftigen Fünftklässler zu Besuch am JvFG

Wie im letzten Jahr konnte auch heuer das große Fraunhofer-Sommerfest coronabedingt nicht stattfinden. Damit sich jedoch zumindest die neuen Fünftklässler einmal kennenlernen, fanden in der letzten Woche zwei Informations- und Kennenlernnachmittage für die neuen Fraunhofer*innen und ihre Eltern statt.

Schulleiter Uwe Mißlinger begrüßte die anwesenden Viertklässler mit ihren Eltern
Schulleiter Uwe Mißlinger begrüßte die anwesenden Viertklässler mit ihren Eltern

Unter Einhaltung der Hygieneregeln und dem nötigen Abstand trafen sich die 164 neuen Schülerinnen und Schüler der kommenden 5. Jahrgangsstufe gemeinsam mit ihren Eltern am Fraunhofer, um in entspannter und gemütlicher Atmosphäre ihre neuen Klassenleiter und ihre Tutoren kennenzulernen. Aufgeteilt auf die sieben Klassen und örtlich voneinander getrennt trafen sich die neuen Fraunhofer an zwei Nachmittagen. Mit von der Partie waren auch die Rocksocks, die beide Nachmittage musikalisch umrahmten und mit ihren coolen Songs die Zuhörer begeisterten.

Die beiden Sängerinnen der RockSocks heizten dem Publikum mächtig ein.
Die beiden Sängerinnen der RockSocks heizten dem Publikum mächtig ein.

Nachdem der Schulleiter Uwe Mißlinger die zukünftigen Fraunhofer begrüßt hatte, stellten die Klassenleiter die Tutoren vor und verteilten kleine Geschenke.

Hier die neuen Klassleiter der zukünftigen fünften Klassen mit ihren Tutoren:

Unterstufenbetreuerin Birgit Habler hatte sich zusammen mit der Betreuerin der Tutoren, Irene Haberl, einige Überraschungen einfallen lassen und so ging es für die Kinder gleich mal zu einer Rallye durchs Schulhaus.

Währenddessen berichtete der Schulleiter über die aktuellen Entwicklungen zum neuen Schuljahr und stand für die Fragen der Eltern zur Verfügung. Anschließend durften die Fünftklässler bereits ihre eigene Klassenfahne gestalten und die Eltern genossen den gemütlichen, sonnigen Nachmittag im Innenhof der Schule.

Jeder Schüler durfte sich auf der Klassenfahne verewigen!
Jeder Schüler durfte sich auf der Klassenfahne verewigen!

Musikalisch umrahmt von den Höllbachtal-Rockern und einigen Solisten von der Schule nutzten die Eltern die Zeit, um sich in Ruhe zu unterhalten und sich über ihre Kinder auszutauschen. Ausgestattet mit Fraunhofer-Schlüsselband, Schlüsselanhänger und Infobroschüre mit Einkaufszettel machten sich die Schülerinnen und Schüler am Ende der beiden Nachmittage wieder glücklich und voller neuer Eindrücke auf den Nachhauseweg.

Hier noch einige Eindrücke von der Veranstaltung:

Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium

Naturwissenschaftlich-technologisches und 
Sprachliches Gymnasium


Dr.-Muggenthaler-Straße 32
93413 Cham 


Sekretariat:

Telefon: +49 (0)9971/31083 
Fax: +49(0)9971/3108555

E-Mail: verwaltung@jvfg-cham.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

  • Mo 07.15 - 16.15
  • Di 07.15 - 17.15
  • Mi 07.15 - 16.00
  • Do 07.15 - 16.15
  • Fr 07.15 - 13.15
  •  
     

    Bankverbindung:

    • Sparkasse im Landkreis Cham
    • IBAN: DE59742510200620244434
    • BIC: BYLADEM1CHM

    Copyright © Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham