Fraunhofer-Börsianer erreichen Platz 1

12.02.2018

HPPK-Investments Landkreissieger beim Planspiel Börse 2017 der Sparkasse

Erstmals seit 2000 konnte sich wieder ein Team des Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasiums den 1. Platz im Landkreis beim Planspiel Börse der Sparkasse sichern. Das Team HPPK-Investments mit Felix Hirmer, Leo Krieger, Jonas Penzkofer und Daniel Platzer (alle q11) konnte innerhalb von knapp 11 Wochen Ende des Jahres 2017 durch einen geschickten und überlegten Aktienhandel und natürlich auch etwas Glück das Startkapital von 50.000 € auf 56.243,60 € anheben, was im Bayernvergleich unter fast 10.000 Gruppen sogar den sehr erfolgreichen 25. Platz bedeutet.

Martin Wanninger (Marktbereichsdirektor der Sparkasse Cham, StR Ulrich Voit (Betreuende Lehrkraft), OStD Dr. Hubert Balk (Schulleiter), Daniel Platzer, Jonas Penzkofer, Felix Hirmer, Corinna Aschenbrenner (Börsenspiel-Betreuerin, Sparkasse Cham)
Martin Wanninger (Marktbereichsdirektor der Sparkasse Cham, StR Ulrich Voit (Betreuende Lehrkraft), OStD Dr. Hubert Balk (Schulleiter), Daniel Platzer, Jonas Penzkofer, Felix Hirmer, Corinna Aschenbrenner (Börsenspiel-Betreuerin, Sparkasse Cham)

Das Jahr 2017 war für den DAX sehr erfolgreich. Es wird als eines der besten in die Geschichtsbücher eingehen. Trotz vieler Krisen erreichte der DAX im Jahresverlauf ein Kursplus von 12,5%. Diese 12,5% erspielten sich auch die vier Jungs von HPPK-Investments, und das in nur knapp 11 Wochen.

Anfang Februar wurden die 10 besten Teams im Landkreis zur Siegerehrung in den Sparkassensaal geladen. Mit knapp 2.000 € Vorsprung ist der Abstand zum zweitplatzierten Team auch schon sehr deutlich. Wie schnell man sein Kapital verlieren kann zeigt auch, dass die Hälfte aller teilnehmenden Gruppen aus dem Landkreis das Planspiel mit weniger als den zu Beginn erhaltenen 50.000 € abschließen mussten. Nach ihrer Strategie gefragt, wollten die Sieger wie die echten Profis natürlich nicht alle Details verraten, nur so viel, dass sie auf die Marktführer in den einzelnen Branchen gesetzt haben. Ein solides Grundinteresse an die wirtschaftlichen Geschehnisse hilft natürlich sehr, um die komplexen Sachzusammenhänge zu verstehen. Und auch das Siegerteam musste zunächst wegen einer schlechten Aktienauswahl knapp 3.000 € wieder aufholen.

Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium
Dr.-Muggenthaler-Straße 32
93413 Cham 

Telefon: +49 (0)9971/31083 
Fax: +49(0)9971/3108555

E-Mail: verwaltung@jvfg-cham.de

Öffnungszeiten des Sekretariats:

  • Mo 07.15 - 16.15
  • Di 07.15 - 17.15
  • Mi 07.15 - 17.00
  • Do 07.15 - 16.15
  • Fr 07.15 - 13.15
  • Copyright © Joseph-von-Fraunhofer-Gymnasium Cham

     
     
    JvFG